Auswärts essen!

Restaurants sind mit Sicherheit nicht das, woran es in Madeira mangelt, denn es gibt sie in Hülle und Fülle überall in Funchal und auf der restlichen Insel. Eine viel schwierigere Entscheidung ist, die richtige Wahl zu treffen, um sowohl Ihren Appetit als auch Ihren Geldbeutel zufriedenzustellen!

Um Ihnen dabei zu helfen, sich in diesem Überangebot zurechtzufinden, haben wir für Sie eine Auflistung der beliebtesten und etabliertesten Restaurants, entsprechend ihrer Spezialisierung, zusammengestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle aufzählen konnten und dies auch keine spezielle Empfehlung ist! Wenn Sie jedoch ein Restaurant in Madeira finden, dass Sie für erwähnenswert halten – oder dass wir von unserer Liste streichen sollten – dann wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns das mitteilen würden, so dass wir unsere Liste entsprechend ergänzen können!

Und jetzt geht es los….

Regionale Spezialitäten:
Cervejaria Alemã (Caniço de Baixo), Santo António, As Vides und 'Adega da Quinta' in Quinta do Estreito (alle in Estreito de Câmara de Lobos), Miradouro (São Roque), Montanha (Estrada Conde Carvalhal), Zarco’s (São Gonçalo), Portela à Vista (Portela)

Fischrestaurants:
By the Sea (Praia Formosa), Doca do Cavacas, Marisqueira o Barqueiro (beide beim Centromar), Lido Mar (im Lido), Jaquet und O Jango (beide in der Altstadt), Bar Amarelo und Palmeiras (beide in Caniçal)

Typische und internationale Küche (mittlere Preiskategorie):
Almofariz, Monumental Grill (alle im Stadtteil Ajuda), Sol y Mar, Chanceler, Terrace d’Ajuda, Moby Dick, Paradise (alle im Stadtteil Lido), Solar d’Ajuda (auch mexikanische Spezialitäten), Restaurante O Dragoeiro, White House, Ca T’Espero (alle in Rua da Casa Branca – Lido), O Túnel (auch englische Küche – nahe bei Vila Ramos), Tasca Espanhola, (auch spanische Spezialitäten – gegenüber Savoy Hotel), Os Combatentes, Almirante Reis (beim Markt in der Altstadt)

Internationale und regionale/portugiesische Spezialitäten (etwas höhere Preiskategorie:
Tropical, Tokos, Casa Madeirense (alle in Estrada Monumental - Lido), Brasserie und Fora d’Água (beide an der Lido-Promenade), O Mediterrâneo (EZ Monumental Lido), Jardins do Infante, Espaço Café (nahe beim Savoy Hotel) und Golden Gate (Stadtzentrum).

Erstklassige und 5-Star-Hotelrestaurants (obere Preiskategorie):
Quinta Palmeira (neben Savoy), Villa Cipriani (neben Reid’s Hotel) und…fast jedes größere 5- & 4-Sterne-Hotel besitzt gewöhnlich zumindest ein hervorragendes Restaurant, meist mit internationaler Küche und Büffetangebot, das auch für Nichthotelgäste geöffnet ist!

Chinesische, indische & italienische Küche inkl. Pizzas & Hamburger:
Auch in Ihrem Urlaub auf Madeira müssen Sie nicht auf Chinesisch, Indisch, Pizza oder Hamburger verzichten, denn diese spezialisierten Restaurants, Pizzerias, Schnellimbisse und Snackbars finden Sie überall im Stadtzentrum von Funchal, im Lido-Stadtteil, in der Nähe der großen Hotels und in allen Einkaufszentren.

Altstadt
Funchals historische Altstadt hat den Besuchern viel zu bieten, so ist es nur natürlich, dass dort auch viele traditionelle und etablierte Restaurants zu finden sind. Die meisten von ihnen sind bei vielen Touristen, die Jahr für Jahr nach Madeira zurückkommen, gut eingeführt und werden von ihnen immer wieder für ein köstliches Mittag- oder Abendessen aufgesucht, deswegen sparen wir uns hier auch eine Auflistung im einzelnen!

Funchals Jachthafen
Hier hat man die Qual der Wahl, denn es gibt eine Menge Restaurants und Snackbars, die sich in einer Reihe am Jachthafen entlang ziehen. Die meisten von ihnen bieten regionale und internationale Spezialitäten an. Lassen Sie einfach Ihre Sinne entscheiden! Die Preise sind gewöhnlich etwas höher als in der Altstadt, aber sie sind noch akzeptabel und außerdem… wie oft in Ihrem Leben können Sie beim Mittag- oder Abendessen ein berühmtes Kreuzfahrtschiff dabei beobachten, wie es in den Hafen einfährt?

Mischen Sie sich beim Mittagessen unter die Einheimischen!
An dieser Stelle wollen wir Ihnen auch die vielen kleinen Restaurants und Snackbars überall in den engen Nebenstraßen (wie ‘Rua da Carreira’, ‘Rua das Murças’, ‘Rua do Bispo’, ‘Rua Queimada de Cima’, ‘Rua Queimada de Baixo’) empfehlen! Die meisten bieten frisch zubereitete Tagesgerichte zu äußerst günstigen Preisen an. Wagen Sie einen Versuch, Sie werden sicherlich angenehm überrascht sein!

 
 
 
 

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.