Nachtleben Madeira

Wenn jemand sagt, Madeira hat, was das Nachtleben angeht, nicht viel zu bieten, müssen wir zugeben, dass das unter der Woche teilweise zutrifft, denn – und das ist das Gute an Madeira – das Alltagsleben auf der Insel hat sich noch nicht dem Rhythmus eines Urlaubsortes angepasst. Im Verhältnis zu der Anzahl an Einheimischen – die hier das ganze Jahr über leben und arbeiten – gibt es sehr wenig Touristen, sodass es nachvollziehbar ist, dass der Höhepunkt einer „normalen Woche“ der arbeitenden und studierenden Bevölkerung das Wochenende ist und dann gibt es viele Möglichkeiten, um auszugehen und bis zum Morgengrauen Spaß zu haben!

Damit Ihr Abend ein Erfolg wird, haben wir hier einige Vorschläge, wo man in Funchal hingehen kann, je nach Ihrer Stimmung, Ihren Vorlieben oder besonderen Anlässen, die Sie vielleicht während Ihres Urlaubs auf Madeira feiern möchten.

Café-Bars & Pubs
Café Fora d’oras, White House Pub (beide in der Rua da Casa Branca – Lido-Gegend), Number 2 (gegenüber dem Madeira Carlton), Moynihans (Madeiras einzige traditionelle irische Bar), Prince Albert Pub und Joe’s Bar (alle in der Rua da Imperatriz Dona Amélia – die Straße hinter dem Hotel Savoy), Café Teatro (neben dem Stadttheater), Bar do Museu (Stadtzentrum – an dem zentralen Platz).

Bars und Nachtklubs
Wenn Sie Freude an Live-Musik, Tanzen und einem Drink „al fresco” auf einer schönen Promenade haben, können Sie das Moynihans (in der Straße hinter dem Savoy) oder die FX Bar (hinter dem Stadttheater – Hafenseite) ausprobieren.

Diskotheken
Es gibt mehrere Diskotheken für alle Altersklassen, die sich im Zentrum von Funchal oder in einem 5-Sterne-Hotel oder in der Nähe eines solchen befinden. Gegenüber dem Pub Number 2 finden Nachteulen das „Kool“ (die ganze Woche bis zum späten Vormittag geöffnet). Das „Chameleon” (täglich von 19.00 bis 04.00 Uhr geöffnet) befindet sich nicht weit vom Madeira Carlton entfernt auf der linken Seite der Straße, die zum Hafen führt. Im Untergeschoss des Casino finden Sie das „Copacabana“, einen Club, in dem normalerweise Themenabende veranstaltet werden, an denen oft Modeschauen oder Aerobic-Shows stattfinden und bis 01.00 Uhr Live-Bands auftreten, bevor die Clubnacht beginnt (geöffnet von mittwochs bis samstags und an Abenden vor gesetzlichen Feiertagen von 23.00 bis 04.00 Uhr).

Weiter in Richtung Stadtzentrum, im Hafen neben dem Fährhafen, finden Sie die Überreste einer alten Festung mit einem Gebäude obendrauf. Dies ist das „O Molhe“ („Der Pier“), ein Open-Air-Club mit 2 oder 3 Räumen, in denen unterschiedliche Musik gespielt wird. (Freitags und samstags von 24.00 bis 06.00 Uhr.) In diesem Club ist zwischen 01.00 und 03.00 Uhr am meisten los und dann machen sich die Besucher auf den Weg in die Reihe von Clubs, die sich gegenüber dem Frachthafen befinden. Hier befinden sich das „Marginal“ und das „Jam“ (beide von mittwochs bis sonntags und an Abenden vor gesetzlichen Feiertagen von 24.00 bis 06.00 Uhr geöffnet). Das „Marginal“ ist eine kleine Bar, in der hämmernde Beats und moderne Musik gespielt werden. Das „Jam“ ist für seine Musik der achtziger Jahre bekannt und hat ein leicht älteres Publikum. Neben diesen beiden Clubs befindet sich das „Vespas“ (geöffnet von mittwochs bis sonntags und an Abenden vor gesetzlichen Feiertagen von 24.00 bis 06.00 Uhr), Madeiras größter und bekanntester Club. Am Wochenende ist dieser Club bei den Einheimischen sehr beliebt, aber er dient auch als „Boxenstopp“ für all diejenigen, die einfach noch nicht nach Hause gehen möchten!

Dinner Shows & Themenabende mit Unterhaltungsprogramm
Viele Hotels bieten wöchentliche Programme mit verschiedenen Themenabenden, die auch von der Allgemeinheit besucht werden können. Madeirische Folklore-Abende – kombiniert mit einem typischen Abendessen – finden für gewöhnlich täglich im „A Parreira“ und im „A Seta“ statt. „Fado“ können Sie im „Arsénio’s“ und im „Marcelino“ in der Altstadt hören.

Casino
Auf Madeira gibt es zudem für all diejenigen, die Ihr Glück beim Spielen versuchen möchten, ein Casino! Die Öffnungszeiten für die Spielautomaten sind sonntags bis donnerstags von 15.00 bis 03.00 Uhr und freitags & samstags von 16.00 bis 04.00 Uhr. Die Spielsalons (mit 7 französischen Roulette- und 4 Black Jack-Tischen) sind von sonntags bis donnerstags von 20.00 bis 03.00 Uhr und freitags & samstags von 20.00 bis 04.00 Uhr geöffnet. Eintritt frei; es wird ein Ausweisdokument benötigt (Freizeitbekleidung ist nicht gestattet).

 
 
 
 

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.