Aktivitäten auf Madeira

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, Ihre Freizeit zu gestalten. Der Atlantik lädt Sie zum Segeln, Angeln, Beobachten von Walen & Delfinen, Wasserski fahren, Surfen, Tauchen und natürlich zum Schwimmen ein. Die Wassertemperaturen liegen je nach Jahreszeit zwischen 18 und 24°C. Für Unterwasser-Fans gibt es an der Garajau-Küste das erste Unterwasser-Naturschutzgebiet Europas.

Auch an Land gibt es zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten. Für einen perfekten Tagesausflug, bei dem Sie entspannen können und jemand anderes fährt, können Sie die Madeira Busrundreisen nutzen – fahren Sie mit einem luxuriösen Reisebus zu den schönsten Plätzen der Insel. Sehen Sie den felsigen Norden und Westen, den bergigen Süden und Osten oder unternehmen Sie die berühmte halbtägige Nonnental-Tour.

Die Levada-Wanderungen auf Madeira sind die beste Möglichkeit, um die Insel in Ruhe im Einklang mit der Natur und der Landschaft zu erleben.

Die Listen auf der linken Seite helfen Ihnen dabei, das zu finden, was Sie gerne unternehmen möchten – und dabei, herauszufinden, mit wem Sie dies unternehmen können.

 
 
 
 

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.