• Scuba diving

Für die Besucher Madeiras hat der Tauchsport in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Ein mildes, ganzjähriges Klima, Wassertemperaturen von 18°C bis 23°C, je nach Jahreszeit, kristallklare Gewässer und die Wahrscheinlichkeit Spezies wie Barracudas, Anglerfische, Delphine, Rochen und sogar Mantas zu sehen, sind die Hauptgründe dafür, warum immer mehr Anhänger dieses Sports die Insel Madeira für ihren Tauchurlaub wählen.

Es gibt mehrere Tauchbasen auf der Insel, wovon die meisten in Funchal und Caniço de Baixo zu finden sind. Alle bieten Tauchkurse der verschiedenen Stufen, Tauchausflüge für erfahrene Taucher und Verleih von Taucherausrüstung an.

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die folgenden Adressen:

Pin It

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand