• Xmas Lights 2019

Weihnachten steht vor der Tür und es ist eine magische Zeit auf ganz Madeira und Porto Santo, wenn die Straßen in Licht getaucht sind und die Insel mit kräftigen Displays und subtiler weißer Beleuchtung erleuchtet wird. Um Verzögerungen vorzubeugen, begannen in diesem Jahr die Vorbereitungen für die Weihnachtsbeleuchtung schon im Oktober, und Funchal steigert sich in ihrer jährlichen Fantasie von Farben und Lichtern.

Funchal fängt, mit seiner auffälligen, magischen und einfallsreichen Straßenbeleuchtung, trompetenden Engeln und bunten Bäumen die Fantasie ein und die Stadt verwandelt sich in ein leuchtendes Wunderland, sowie auch Porto Santo und andere Städte und Dörfer auf der Insel. Seit 2015 ist das madeirensische Beleuchtungsunternehmen LuxStar dafür verantwortlich, nicht nur eine umweltfreundliche Art der Beleuchtung in der Hauptstadt und dem Rest der Insel durch Einsatz von LED-Leuchten zu schaffen, sondern auch für den kreativen und innovativen Einsatz von Designs, Lichtern und Bildern, um damit ein atemberaubendes Farbenspiel in den Parks, Straßen und umliegenden Gebäuden zu erzeugen. Die Bereiche wie der Hafen, Pico do Buxo und São Gonçalo werden mit dekorativen „Frohe Weihnacht“ -Zeichen geschmückt.

Dieses Jahr werden die Lichter am 1. Dezember offiziell eingeschaltet, und mit dem Klang von Weihnachtsmusik und dem Geruch von gerösteten Kastanien hat jeder eine Entschuldigung, sich auf die festliche Stimmung einzulassen.

Sehen Sie sich unsere Live-Webcam an, um die Weihnachtsbeleuchtung im Stadtzentrum von Funchal und in den umliegenden Gebieten zu sehen.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand

Aktuelle Nachrichten