• Christmas

Am Donnerstag, dem 1. Dezember, Funchal Innenstadt und Amphitheater werden die ersten Bereiche, wo die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet werden. Dies ist der Beginn der Feierlichkeiten zu Weihnachten und Neujahr 2016 auf Madeira.

Die Hauptstraße, Avenida Arriaga, empfängt die Weihnachtsstimmung mit der eindrucksvollen Weihnachtskrippe, voll von wunderbaren Details, und dem Weihnachtsmarkt, wo die Menschen Blumen kaufen und probieren einige der traditionellen Geschmäcke der Insel. Verpassen Sie nicht diese Einschalt-Veranstaltung auf Ritz Madeira Live-Webcam und folgen Sie alles, was hier passieren wird.

Es gibt auch eine Stickerei und Kunsthandwerk Ausstellung, Chöre, Orchester und andere musikalische Aufführung vor der Kathedrale und in verschiedene Gärten.

In den nächsten Tagen wird die ganze Insel funkeln und glühen für diese festliche Zeit. Ein traditionelles Ereignis, das man nicht verpassen sollte, ist die Marktnacht — in der Nacht des 23. Dezember füllen die Leute die Straßen in der Nähe von Mercado dos Lavradores (Bauernmarkt), um die letzten Zutaten für das Weihnachtsessen zu kaufen, Weihnachtslieder zu singen oder einfach nur Hängen mit Freunden oder Familie.

Pin It

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand

Aktuelle Nachrichten