• Pico Fortress

Das genaue Datum für den Baubeginn dieser Festung ist bis heute noch nicht bekannt. Man nimmt aber an, dass die Bauarbeiten bereits in 1606 begonnen hatten.
Sicher ist jedoch, dass die Festung erst in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts fertiggestellt wurde.

Im laufe ihres Bestehens durchlief die Festung mehrere Namensänderungen: Im 17. Jh. wurde sie in São Filipe, im 19. Jh. in São Miguel und dann später wieder in São João umbenannt. Im 20. Jh. ging die Festung in den Besitz der Marine über, die hier ihr Kommunikationszentrum einrichtete. Seit 1943 steht der gesamte Gebäudekomplex unter Denkmalschutz. Der steile Aufstieg zur Festung lohnt sich, denn von hier aus bietet sich Ihnen eine phantastische Panoramaaussicht über Funchal und das Meer!

Fortaleza de São João do Pico

Pin It

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand