• Boa Viagem Chapel

Diese Kapelle, der die Bevölkerung den Namen ‘Capela da Boa Viagem’ (Kapelle der Guten Reise) gab, wurde analog der Aufzeichnungen des Priesters Fernando Augusto da Silva in 1655 gegründet und ursprünglich der 'Mutter der Erlösung’ geweiht. Das überlieferte Gründungsdatum entspricht jedoch nicht der Inschrift über dem Eingang der Kapelle, die ‘1683’ aussagt.

Im ersten Quartal des 20. Jahrhunderts wurde die Kapelle für Gottesdienste geschlossen und anschließend der Stadt Funchal überlassen. Seit Beendigung der Renovierungsarbeiten beherbergt die Kapelle eine Ausstellung mit Werken von Henrique und Francisco Franco.

Capela da Boa Viagem

Pin It

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

I understand